Montag, 22. Dezember 2014

Chic, Chica, Weihnachts-Chica

Ich durft schon wieder Probenähen, diesmal für die liebe Mona von Killertasche. Und dabei herausgekommen ist ein wirklich großartiger Schnitt: Chic & Chica!
Chic, die Jungenvariante, ist ein Westen-Shirt mit gesäumten Abschlüssen, das wahlweise mit Bündchen oder mit einem Kragen gearbeitet werden kann.
Und Chica ist eine total niedliche Bolero-Tunika, die am Saum mit zwei
Rockbahnen abschließt. Als Halsabschluss kann man zwischen Bündchen und Kapuze wählen und als Clou kann der Bolero im Rücken mit Schnürung genäht werden. Und wer mag, kann natürlich auch noch beide Varianten mit einander kominieren ;-)
Besonders praktisch finde ich, dass es sich, trotz des Bolerojäckchens und der Weste, um nur 1 Oberteil handelt. Denn das Shirt und das Jäckchen werden in einem Arbeitsgang genäht. So sitzt das Jäckchen/ die Weste immer perfekt und selbst wenn noch so dolle getobt wird, kann nichts verrutschen. 
Als Mona uns den Schnitt präsentiert hat, war mir sofort klar, dass dies das Weihnachtsoutfit für den Mausespeck werden muss. Den Stoff fürs Weihnachtsoutfit, die Elch-Eddy-EP von Stoffwelten hatte ich schon vorher ausgewählt, nur der Schnitt fehlte mir noch. Da kam das Probenähen für Killertasche genau zum rechten Zeitpunkt!
So, und hier ist sie nun, meine Weihnachts-Chica!






Stoff: "Elch Eddy" von Stoffwelten


Die nächste Chica habe ich auch schon zusammen gestellt, allerdings werde ich diesmal ein wenig mixen: Das Shirt von "Chic" werde ich mit dem Bolero-Jäckchen und der Kapuze kombinieren!
Und, habt ihr auch schon Ideen für eure Chic's und Chica's?
Bis dahin! 

Kommentare:

  1. Ein schönes Weihnachtsoutfit hast du da gezaubert. Vor allem der Elchstoff ist supersüß.

    LG, Silvana

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine der schönsten Varianten, die ich bisher gesehen habe, das sieht so schön aus! <3

    Klasse!

    Lass dir liebe Grüße da,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank für das tolle Kompliment! GLG

      Löschen